Handels- und Gesellschaftsrecht

Das Handels- und Gesellschaftsrecht gehört zu den Kompetenzfeldern der Anwaltskanzlei Gaßmann & Seidel.

Rechtsanwalt Dr. Nikolas Hölscher berät und vertritt Sie im Bereich des Handels- und Gesellschaftsrechts. Er ist neben seiner praktischen Tätigkeit Autor zahlreicher — unter anderem gesellschaftsrechtlicher — Publikationen. Darüber hinaus ist er Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Referent beim Bundeskriminalamt in Wiesbaden und Referent in der gesellschaftsrechtlichen Fachanwaltsausbildung.

Wir bieten unseren anspruchsvollen Mandanten — gerichtlich sowie auch außergerichtlich — eine umfassende und strategische Beratung und Vertretung. Wir arbeiten lösungsorientiert und unabhängig. Praxiserfahrung und hohe fachliche Spezialisierung zeichnen uns aus. Zu unseren Tätigkeitsbereichen gehören unter anderem

im Personen- und Kapitalgesellschaftsrecht:

  • Beratung bei Gesellschaftsgründungen, insbesondere:
    • Gesellschaften bürgerlichen Rechts (GbR)
    • Offene Handelsgesellschaften (OHG)
    • Partnerschaftsgesellschaften (PartG/Partnerschaft)
    • Sozietäten von Freiberuflern
    • Gemeinschaftspraxis und Praxisgemeinschaft
    • Kommanditgesellschaften (KG)
    • GmbH & Co. KG
    • Stille Gesellschaften
    • Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbH)
    • Gesellschaften mit beschränkter Haftung in Gründung (GmbH i. G.)
    • Aktiengesellschaften (AG)
    • Grundbesitzgesellschaften
    • Holdings
    • Unterbeteiligungen
    • Stimmbindungsgemeinschaften
  • Geschäftsführung- und Vertretung
    • Haftung der Leitungsorgane der Gesellschaft
    • Haftung der Geschäftsführer
    • Haftung der Gesellschafter
    • Haftung des Vorstands
  • Unternehmenstransaktionen
    • Kauf von Gesellschaften
    • Verkauf von Gesellschaften
    • Abtretung von Gesellschaftsanteilen
    • Umwandlungen
    • Informationsrechte von den Gesellschaftern
    • Gesellschafterstreitigkeiten
    • Gesellschafterversammlungen
    • Beirat
    • Aufsichtsrat
    • Eintritt und Ausscheiden eines Gesellschafters zu Lebzeiten
    • Tod eines Gesellschafters
    • Auflösung von Gesellschaften
    • Liquidation von Gesellschaften
    • fehlerhafte Gesellschaften
    • Wettbewerbsverbote
  • im Handelsrecht:
    • das Recht der Kaufleute (e.K.)
    • Firmenwahl und Firmenrecht
    • Rechtsbeziehungen von Gesellschaften zu Dritten
    • Wettbewerbsverbote
    • Kooperationsverträge